Kundalini Yoga

der Strom des Lebens

Kundalini Yoga kombiniert die Energie des Drüsensystems mit der des Nervensystems, um feinfühliger zu werden, so dass die Gesamtheit des Gehirns Signale wahrnimmt und interpretiert.
Kundalini Yoga stammt aus Nordindien und hat eine jahrhundertelange Tradition.

Der Prozess der yogischen Praxis soll dazu dienen, die Nadis  (Energiekanäle) und die Chakren zu reinigen und letzteres zu öffnen, damit die aufsteigende Kundalini nicht blockiert wird.